Neuigkeiten

Unser Test-Rolli fährt mit Augensteuerung!

Am Wochenende hat sich EyeCaptain zum Workcamp getroffen und unser Projekt ein ordentliches Stück weiter gebracht! Es wurden Pitches vorbereitet, Ideen gesponnen und am Prototyp programmiert, gewerkelt und getestet.  Am Ende konnte Hannah die erste Testtfahrt durchführen und den Rolli nur mit ihren Augen steuern.

  • Es wurde programmiert, gewerkelt und an Pitches für die nächsten Bewerbungen um Fördermittel gefeilt.

Neuigkeiten

Obacht, EyeCaptain hat jetzt einen e-Rolli!

In aller Herrgottsfrüh hat neulich der freundliche Speditionsmitarbeiter eine Europalette mit wundersamer Ladung vor unserer Freiburger Haustüre abgestellt: unser neuer Testträger-Rollstuhl, den wir in den nächsten Wochen mit unserer Eyetracking-Steuerung ausstatten werden
Wir sind begeistert von den zahlreichen Hightech-Features: 150kg Leichtgewicht, 15-Minuten Akkuleistung, Hupe, 🐇Hasen-🐢Schildkröten Geschwindkeitswahl, Fern- und Rücklicht – nur der Wurstblinker fehlt!
Ein besonderer Dank gilt Falko von eBay (ja, der Falko!), der unseren dreisten Preisvorschlag tatsächlich akzeptiert hat …

Neuigkeiten

EyeCaptain zum Sozionauten befördert!

Wow! Gestern hatten wir eine ganz besonders erfreuliche e-Mail vom Grünhof Freiburg in unserem Postfach. Betreff: „Willkommen im Social Innovation Lab, Eye Captain!“

Ab 1. Juni sind wir damit im Sozionauten Programm 2018 untergebracht – DEM Inkubator für soziale Innovation. Bis Februar 2019 werden wir von tollen Mentoren zu allen schwierigen Themen und Projektlagen beraten und werden vor so viel sozialunternehmerischer Kompetenz der insgesamt 6 Weiterbildungsmodule fast platzen!

Damit verbunden sind noch mehr großartige Neuigkeiten! Ab 1.Juni beziehen wir unseren Arbeitsplatz im Co-Working des Social Innovation Labs, das bald im nigelnagelneuen Kreativpark Freiburg angesiedelt wird!

Wir können kaum erwarten mit unserem Projekt zu starten und den ersten Kaffee im coolsten Social Innovation Lab Freiburgs zu trinken!